09.04.2017 - Sarah Fischer gewinnt Gold und Silber bei U17WM in Bangkok

Mit einer hervorragenden Leistung setzte sich Sarah Fischer bei der U17 Weltmeisterschaft in Bangkok in Szene. Mit 99kg im Reißen erkämpfte sie die Goldmedaille in der Kategorie +75kg der Damen. Im Stoßen konnte sie mit neuer Bestleistung von 119kg Silber erreichen, was auch Silber in der Zweikampfwertung fixierte. Nur die Russin Daria Riazanova konnte sich vor ihr platzieren. Nebenbei stellte Sarah mit diesen Leistungen zahlreiche Österreichische Rekorde auf.

Ergebnislisten der IWF: http://www.iwf.net/results/results-by-events/?event=378

Youtube Video des Wettkampfes: https://www.youtube.com/watch?v=A1xm9JBvtyU

 

 

08.04.2017 Sargis Martirosjan gewinnt bei der EM in Split die Silbermedaille im Reißen

In der Kat. -105kg war mit Sargis Martirosjan der einzige Österreichische Athlet mit berechtigten Medaillenhoffnungen am Start. Mit 179kg begann er den Wettkampf im Reißen allerdings mit einem Schlechtversuch. Um die Chancen auf Medaillen zu wahren steigerte er trotzdem weiter auf 181kg. Als er auch an dieser Last scheiterte entwickelte sich der Wettkampf zu einer Nervenprobe für Betreuer und mitgereiste Fans. Doch auch andere Athleten scheiterten an dieser Marke. Als Sargis zur Ausbesserung antrat war klar, dass er im Erfolgsfall Silber sicher hatte, im Fehlerfall mit einem Totalversager ausscheiden würde. Sargis meisterte die Last und holte damit die Silbermedaille im Reißen und das beste Ergebnis seit Jahren. Einzig sein Namensvetter, Simon Martirosyan aus Armenien, konnte mit 184kg die Leistung von Sargis übertreffen.

Im Stoßen, der schwächeren Disziplin von Sargis Martirosjan, rechnete man nicht damit, dass er in Medaillennähe kommen würde, mit einer guten Leistung konnte man aber auf den Zweikampf hoffen. Mit 205kg im Erstversuch übernahm Sargis vorläufig die Führung, scheiterte dann aber 2 x an 210kg und musste danach zusehen, wie 3 Athleten an ihm vorbeizogen. Am Ende blieb der undankbare 4. Platz.

Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=y2AuZp86EIY

Wettkampfprotokoll: http://www.ewfed.com/2017/Split/Results/105Mkg.pdf

07.04.2017 Philipp Forster belegt 15. Platz bei der EM in Split

Philipp Forster, der in der B-Gruppe der Kat.-105kg um 22:00 Uhr Abends an den Start gehen miusste, belegte mit 155kg im Reißen den 16. Rang, mit 192kg im Stoßen den 15. Rang. Im Zweikampf ergab das 347kg und ebenfalls Rang 15. Die Drittversuche auf 160kg im Reißen sowie 197kg im Stoßen scheiterten jeweils. Im Erfolgsfall wären damit noch 2 weitere Plätze aufholbar gewesen, eine Top-10 Platzierung lagen aber im Moment noch außer Reichweite.

07.04.2017 Milos Zivkovic wird in Split 19. im Reißen und 20. im Stoßen, Kat. -94kg

Mit 147kg im Reißen sowie 174kg im Stoßen belegte Milos Zivkovis. den 19. bzw. 20. Platz bei der EM in Split, Kat. -94kg.

Im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten zeigte Milos Zivkovis einen guten Auftritt und schaffte mit 321kg eine neue persönliche Bestleistung. Für Spitzenplatzierungen reichte es im Moment aber noch nicht. Nach einem Fehlversuch über 140kg im Reißen gelang die Ausbesserung, danach auch die Steigerung auf 147kg solide, was Rang 19 im Reißen bedeutete. Im Stoßen begann er mit 170kg exakt mit seiner Bestleistung, scheiterte aber beim Umsatz. Trotzdem steigerte er auf 174kg, brachte diese Last in die Wertung und hatte damit persönliche Stoßbestleistung sowie persönliche Zweikampfbestleistung fixiert. In der Endwertung bedeutete das Rang 20 im Stoßen.

Link zum Video der C-Gruppe: https://www.youtube.com/watch?v=kY4sOzEnPUI

 

05.04.2017 Victoria Hahn belegt den 12 Platz bei der EM in Split

Mit 84kg im Reißen sowie 98kg im Stoßen belegte Victoria Hahn bei der EM in Split den 12 Platz in der Kat. -69kg.

Ganz glücklich war sie mit dem Ergebnis nicht. Beim Aufwärmen noch stark scheiterte sie 2 x an der Anfnagslast von 82kg im Reißen, bevor sie auf 84kg weitersteigerte. Diesen Versuch brachte sie dann sicher in die Wertung und verhinderte so einen Totalversager. Beim Stoßen schaffte sie 98kg im ersten Versuch, 103kg im Zweitversuch wollten schon beim Umsatz nicht gelingen, auf den Drittversuch verzichtete sie.

Wettkampfprotokoll: http://www.ewfed.com/2017/Split/Results/69Wkg.pdf

Videoaufzeichnung: https://www.youtube.com/watch?v=LIzhWYs8gqM