07.04.2017 Milos Zivkovic wird in Split 19. im Reißen und 20. im Stoßen, Kat. -94kg

Mit 147kg im Reißen sowie 174kg im Stoßen belegte Milos Zivkovis. den 19. bzw. 20. Platz bei der EM in Split, Kat. -94kg.

Im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten zeigte Milos Zivkovis einen guten Auftritt und schaffte mit 321kg eine neue persönliche Bestleistung. Für Spitzenplatzierungen reichte es im Moment aber noch nicht. Nach einem Fehlversuch über 140kg im Reißen gelang die Ausbesserung, danach auch die Steigerung auf 147kg solide, was Rang 19 im Reißen bedeutete. Im Stoßen begann er mit 170kg exakt mit seiner Bestleistung, scheiterte aber beim Umsatz. Trotzdem steigerte er auf 174kg, brachte diese Last in die Wertung und hatte damit persönliche Stoßbestleistung sowie persönliche Zweikampfbestleistung fixiert. In der Endwertung bedeutete das Rang 20 im Stoßen.

Link zum Video der C-Gruppe: https://www.youtube.com/watch?v=kY4sOzEnPUI