Gewichtheben bleibt olympisch!

Der ORF Sport bat mich in unserem Sekretariat Kundmanngasse um eine Stellungnahme zur Zukunft des Gewichthebens bei Olympischen Spielen. PS: Ich lag mit meinem Gefühl immer richtig, dass Gewichtheben nicht ohne Weiteres aus dem Programm genommen werden könnte. Ich betonte im Interview auch, (herausgeschnitten) das IOC wäre schlecht beraten, würde es eine Basissportart in 194 Ländern der Erde, welche Kraftgrundausbildung für viele Sparten zuliefert, aus dem Programm zu nehmen.

Heute wissen wir, dass unser ÖOC-Präsident Dr. Karl Stoss in seiner Funktion als Vorsitzender der Olympischen Programmkommission den Bericht und die Bemühungen der IWF vorgetragen hat. In dieser Abstimmung gab es für Gewichtheben in Los Angeles 2028 nur eine Stimmenthaltung. Fest steht aber auch, so Stoss, dass Gewichtheben weiterhin unter strenger Beobachtung hinsichtlich Dopingvergehen stehen wird. Die endgültige IOC-Abstimmung dürfte nur mehr ein Formalakt sein.

Video (3’50”):

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier × zwei =