,

Sargis Martirosjan auf Rang 11 bei der Weltmeisterschaft in Bogota

Bei der Weltmeisterschaft der Gewichtheber, ausgetragen in Bogota, Kolumbien, holte Sargis Martirosjan mit 356kg Zweikampf Rang 11 in der Kategorie -109kg Körpergewicht.

Im Reißen begann Sargis mit gültigen 165kg. Im Zweitversuch brachte er auch 170kg zur Hochstrecke. Die 172kg im Drittversuch schlugen fehl, es hätte aber keine Änderung der Platzierung in der Teildisziplin gebracht. Mit Rang 5 kam der 36jährige Athlet damit in die Nähe der Medaillenränge in seiner Spezialdisziplin.

Im Stoßen brachte Sargis nur seinen Erstversuch über 186kg in die Wertung, danach scheiterte er zwei Mal an 190kg. Die ergab ein wenig enttäuschend Rang 14 in dieser Teildisziplin

Die mit dieser Leistung erreichten 356kg ergaben am Ende Rang 11 im Zweikampf. Er verfehlte damit ganz knapp das erhoffte Top-10 Resultat.

Results by Events – International Weightlifting Federation (iwf.sport)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn − acht =