David Fischer bei der U20 WM der Gewichtheber auf Platz 5

Unmittelbar nachdem seine Schwester 2 x Silber und 1 x Bronze errungen hatte, trat David Fischer an die Hantel. Auf Grund der äußerst starken Konkurrenz in der Kat. -105kg wurden bei ihm die Erwartungen ein wenig niedriger angesetzt, nichts desto trotz kämpfte er in der A-Gruppe dieser Kategorie vorne mit und zeigte sich bestens vorbereitet. Weiterlesen

Sarah Fischer bei der U20 WM der Gewichtheber knapp an der Goldmedaille vorbeigeschrammt

Mit den Fischer Geschwistern waren bei der U20 WM in Tashkent, Usbekistan, 2 österreichische Athle-ten am Start. Beide mussten am gleichen Tag unmittelbar hintereinander antreten, was Schwerarbeit für Vater und Betreuer Ewald Fischer bedeutete. Auch nervlich waren die Wettkämpfe mehr als aufreibend. Sarah Fischer holte Silber im Reißen, Silber im Stoßen und Bronze im Zweikampf, wobei sie die Gold-Last schon zur Hochstrecke gebracht und auch in der Wertung hatte, bevor eine für sie ungünstige Jury Ent-scheidung alles revidierte. Weiterlesen

U20 WM der Gewichtheber – Vorbericht

Bei der U20 WM in Tashkent, Uzbekistan, ist der Österreichische Gewichtheberverband mit 2 Athleten vertreten. Die Fischer Geschwister können sich dabei durchaus Chancen auf Medaillen ausrechnen. Weiterlesen

10 EM-Medaillen für Masters Austria

410 Starter in Budapest – Organisation und Schiri überfordert

Die 28. European Masters der Männer und die 24. der Frauen wurden im Sportzentrum der Technischen Universität Budapest organisiert. – Enormer Zustrom und Leistungszuwachs bei den Masters Frauen. 149 Athletinnen starteten in 12 Gruppen, wobei 40 Athletinnen die Marke von 220 Sinclair-Melzer Punkten übertrafen. Weiterlesen

Olympic Lifting Tour 2018

Bis 29.6.2018 läuft noch die Nennfrist für die 1. Runde der „Olympic Lifting Tour“. Die offen ausgeschriebene Wettkampfserie, bei der sich Sportler, die noch keine spezialisierte Gewichtheberkarriere eingeschlagen haben, messen können, hat sich in den letzten Jahren zu einem fixen Bestandteil des Kalenders entwickelt. Weiterlesen

EU Cup Organisation gewürdigt

Der 5. EU Cup am 15. und 16. Juni 2018 in der Messhalle Innsbruck wurde von 8 Nationen bestritten. Österreich belegte hinter Italien den 3. Rang in der Mannschaftswertung. Polen war unschlagbar und konnte auch alle 6 Einzelsiege U15, U17 und U20, weiblich und männlich erringen. Weiterlesen

Victoria Steiner und Sarah Fischer kämpfen um EU Medaillen

Am 15. und 16. Juni wird in der Messehalle in Innsbruck der EU-Cup der Gewichtheber ausgetragen. Für Österreich am Start sind unter anderem Lokalmatadorin Victoria Steiner (Silbermedaillengewinnerin U15 EM 21017) sowie Sarah Fischer (Silbermedaillengewinnerin EM allgemeine Klasse 2018). Die österreichischen Gewichtheberlegenden Vinzenz Hörtnagl und Kurt Pittner haben ihren Besuch angekündigt. Weiterlesen

Österreichische Meisterschaft der Schüler 2018

Am 28.04.2018 trafen sich Österreichs stärkste Schüler um ihr Meister zu küren. 22 Mädchen und 34 Burschen stellten sich der Konkurrenz. Die 56 Starter waren eine erfreuliche Steigerung zum Vorjahr (42 Starter), vermutlich auch motiviert durch kleine Unterstützungen an die Vereine mit den meisten Startern. Hervorragend organisiert wurde die Veranstaltung von ATUS-Bruck a.d. Mur und ÖGV Sportwart Christian Kathrein, der auch als Sprecher fungierte. Weiterlesen

38 Frauen kämpften um Staatsmeister-Medaillen

Österreichische Rekorde von Schlosser, Novak und Hahn

Linz-Auwiesen, 14. April 2018 – Gerhard Peya

Die Staatsmeisterschaften der Frauen und zugleich der Österreichischen Meisterschaften in den weiblichen Nachwuchsklassen waren nicht nur ein sportliches Highlight, sondern auch ein organisatorisches. Der SK Vöest bot mit seinem Organisationsteam wie gewohnt bestmögliche Organisation auf. Der Livestream in bester Bild- und Tonqualität, Blumenschmuck, rot-weiß-roter Fahne gleichsam eines Baldachin über der Bühne, beim Gastro-Stand war u. a. Prosecco zu haben, aktuelles Qualitätsfoto aus Gottfried Langthalers Kamera mit eingeblendetem Textstreifen erfreuten die Athletinnen ebenso wie die begehrten Staatsmeistermedaillen, die Österreichische Meistermedaille und Ehrenpreise. Weiterlesen